Menu
A+ A A-

Greifen in nächster Pokalrunde !

Greifen in nächster Pokalrunde !

Foto: Geburtstagskind Przemyslaw Jurkow !

Greifen in nächster Pokalrunde !

Wenn am Montag um 18:00 Uhr das Achtelfinale unseres Landespokals ausgelost wird, sind die Greifen dabei. Mit einem 0:4 Auswärtserfolg bei traumhaftem Sommerwetter setzte sich der TFC beim Landesklassevertreter Traktor Pentz durch.

Wie erwartet war es ein ungleiches Spiel und nicht besonders attraktiv. Die Heimelf "parkte den gelb/schwarzen Bus" vor ihrem Tor, kamen im gesamten Spiel nicht zum Torabschluß. In einer sehr fairen Partie fielen die Tore für Torgelow erst in der 2. Hälfte. Traf Kevin Riechert zuvor noch das Aluminium, erzielte er kurz nach Wiederanpfiff die Führung per Kopfball. Kurz darauf dann das schönste Tor nach tollem "Angreiff" über rechts. Stövesand flankte präzise in den Strafraum und das Geburtstagskind Pzremyslaw Jurkow traf aus vollen Lauf zum 0:2.

Erfreulich auch der erste Treffer für Maciej Ropiejko nach langer Verletzungspause zum 0:3 und dann war auch Toni Schmidt zur Stelle und machte mit dem 0:4 alles klar. Somit tankten die Greifen Selbstvertrauen für das wichtige Punktspiel am kommenden Sonnabend. Da kommt mit breiter Brust der Greifswalder FC in die Gießerei Arena.

Greif spielte mit:

Beyer,

Jager, Riechert (C), Tiede, Sobolczyk,

Jandt (46. Stövesand), Schmidt, Freyer (75.Puchniarski), Galoch,

Bylicki (65. Jurkow), Ropiejko,

Tore: 0:1 Riechert, 0:2 Jurkow, 0:3 Ropiejko, 0:4 Schmidt,

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.
Weitere Informationen Ok