Menu
A+ A A-

Heimsieg für Greifen (2:1) !

Heimsieg für Greifen (2:1) !

Den Auswärtspunkt aus Wismar vergolden, das war der Plan der Greifen im ersten Heimspiel 2019 gegen den Malchower SV. Es wurde ein hartes Stück Arbeit.

Die erste Halbzeit verlief etwas zäh. Torgelow mit viel Ballbesitz, die Gäste standen taktisch sehr gut. So gab es auf beiden Seiten jeweils nur eine Torchance. Es brauchte Geduld aus Torgelower Sicht.

Den besseren Start in der zweite Hälfte erwischten dann die Gäste. Täge kam kurz vor dem Strafraum zum Abschluss, sein abgefälschter Schuss wurde zu einer unhaltbaren Bogenlampe und führte zur 0:1 Führung. Der TFC legte jetzt eine Schippe drauf, Runge kam für Bylicki. Die Greifen bekamen ihre Chancen, es fehlte das Tor. Jurkow erzielte in der 71. Minute den Ausgleichstreffer zum 1:1 nach hochfrequentierten Getümmel im Gästestrafraum. Der Spieler Jurkow hatte dann auch die Führung auf dem Fuss nach dem schönsten "Angreif" des Spiels. Durch direktes Passspiel über die rechte Seite zwischen Stövesand und Korczynski wurde "Przemek" völlig frei gespielt. Aus Nahdistanz parierte der Malchower Tormann ein letztes Mal.

Kurz darauf rollte dann die nächste Welle der Greifen über links und brachte die Entscheidung. Die Flanke von Korczynski passte diesmal haargenau und Ropiejko erzielte per Kopfball die 2:1 Führung. Damit drehten die Greifen das Spiel, den Treffer widmeten sie dem frisch gebackenem Vater Hubert Bylicki. Korczynski selbst hatte dann noch einen "Riesen" auf dem Fuß, doch sein Schuss verfehlte knapp das Tor.

Am Ende wurde es ein verdienter Arbeitssieg und hatte den 8. Tabellenrang zur Folge mit 23 Punkten auf der Habenseite. Weiter so und beste Wünsche an alle angeschlagenen Spieler.

Die Trainerstimmen unten im Greif-TV.

Greif spielte mit:

Beyer,

Tiede, Mista, Riechert (C), Sobolczyk,

Korczynski, Galoch, Stövesand, Jurkow,

Bylicki (57. Runge), Ropiejko (89. Tiepo),

Tore: 1:1 Jurkow, 2:1 Ropiejko;

 

weiterlesen ...

Auswärtspunkt zum Auftatkt - 1:1 !

Foto Marcin Juszczak

Auswärtspunkt zum Auftatkt - 1:1 !

Im ersten Punktspiel 2019 war der TFC Greif beim FC Anker Wismar zu Gast und entführte dort einen wichtigen Auswärtspunkt, hält den Gegner auf Distanz. Es ging auch prima los - in der 14. Spielminute erzielte Juszczak mit einem direkten Freistoß die 0:1 Führung nach Foulspiel an Stövesand kurz vor der Strafraumgrenze. Die Freude währte jedoch nicht lange als der FC Anker durch Ney per Kopfball zum 1:1 Ausgleich kam. Voraus ging ein unnötiger Ballverlust im Mittelfeld.

Die Hausherren traten mit ihrem in großen Teilen neu formierten Kader in Halbzeit 1 dominant auf, ohne die großen Torszenen. Die Greifen hingegen standen defensiv recht ordentlich, mussten jedoch im 2. Abschnitt besonders im Zweikampfverhalten deutlich zulegen.

Genau so kam es dann auch und Torgelow kontrollierte mehr und mehr das Spiel. Ropiejko vergab in der 75. Spielminute die Riesenchance zur Gästeführung. Nach Ballgewinn und Flanke von Korczynski düpierte sein Kopfball aus Nahdistanz den Wismaraner Tormann, doch der Ball ging knapp vorbei. Kapitän Riechert hatte ebenso 2 tolle Kopfballchancen nach Ecken - leider knapp drüber. Die Hausherren kamen nur noch einmal gefährlich vor´s Greifentor nach einem katastrophalen Querpass im Spielaufbau - doch der Torgelower Abwehrriegel wehrte ab, es blieb am Ende beim Unentschieden. Mit diesem Punktgewinn aus Sicht der Greifen waren alle sichtlich zufrieden beim Saisonauftakt 2019.

Greif spielte mit:

Beyer,

Tiede, Riechert (C), Mista, Puchniarski,

Runge, Galoch (88. Tiepo), Korczynski (85.Hink), Juszczak,

Stövesand (75. Jandt), Ropiejko,

Tor: 0:1 Juszczak,

weiterlesen ...

Trainingsklamotten für unsere F-Junioren !

Neue Trainingsanzüge für die F- Junioren! 

Große Freude und glückliche Kinderaugen konnten die Sponsoren, Eltern und das Trainerteam zur Weihnachtsfeier der F-Junioren bestaunen, als die Sponsoren das Bauunternehmen ,,Thomas Pinnow und die ,,Torgelower Wohnungsbaugesellschaft" die lang ersehnten Trainingsanzüge an die jüngsten Kicker des Torgelower FC Greif überreichten.

In Namen der ganzen Mannschaft bedankt sich der TFC Greif bei dem Bauunternehmen ,,Thomas Pinnow" und bei der ,,Torgelower Wohnungsbaugesellschaft" für das Sponsoring und hofft auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Hintere Reihe v.r.
Thomas Pinnow, Inhaber Bauunternehmen Thomas Pinnow 
Übungsleiter: Steffen Cornelius
Co.-Trainer: Karsten Stoye
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.
Weitere Informationen Ok