Menu
A+ A A-

Erfolgreicher Saisonstart in Stendal !

Erfolgreicher Saisonstart in Stendal !

Erfolgreicher Saisonstart in Stendal 1:4 (0:2)!

Ja, bei unseren Greifen geht es Schlag auf Schlag. Nach den Pokalrunden stieg der TFC erst am 3. Spieltag in die Oberliga ein - aber die Auswärtsfahrt hatte 3 Punkte aus Stendal im Gepäck !

Die Buczinski-Elf kontrollierte die erste Hälfte bei Lok Stendal und nutzte dabei eiskalt Fehler der mutig agierenden Gastgeber aus. Einen verunglückter Rückpass zum Keeper war somit der Ausgangspunkt zum finalen Lupfer zum 0:1 für Korczynski. Wieder kurze Zeit später schloss Galoch einen perfekten Konter mit einem satten Linksschuss zum 0:2 ab. In dieser Phase hätte der TFC "den Sack schon zu machen" müssen. Weitere Großchancen von Ropiejko und Skorb blieben ungenutzt.

Im 2. Abschnitt ging der Gastgeber noch mehr Risiko und erzielte nach Unstimmigkeiten in der Torgelower Elf durch einige Wechsel gar den 1:2 Anschlusstreffer. Zuvor konnte Barz mit einer Parade das Tor noch sauber halten.

Doch jetzt zeigte der TFC eine Reaktion und verlagerte das Spiel wieder vor das Stendaler Tor. Eine Juszczak-Ecke vollstreckte Ropiejko zum 1:3 per Kopfball. Dann trug sich Klimko ebenso in die Torschützenliste ein und erzielte das 1:4.

Somit war ein erfolgreicher Saisonauftakt perfekt. Nächster Gegner ist schon wieder der FC Hansa - diesmal allerdings die Oberliga-Reserve am kommenden Samstag in Rostock.

Greif spielte mit:

Barz,

Tiede, Mista (C), Bielecki, Hilicki,

Korczynski (66.Klimko) ,Sobolczyk (60. Juszczak), Skorb, Galoch,

Ropiejko (85. Bylicki), Zielinski (66. Jandt),

Tore: 0:1 Konrad, 0:2 Patryk, 1:3 Maciej, 1:4 Jakub;

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.