Menu
A+ A A-

FC Hansa - TFC Greif 0:0 !

FC Hansa - TFC Greif 0:0 !

FC Hansa - TFC Greif 0:0 !

Ein torloses Unentschieden sahen 175 Zuschauer im Rostocker Volksstadion zwischen den Hansa-Amateuren und dem Torgelower FC Greif. Die 1. Hälfte war ziemlich zerfahren und von körperlicher Präsenz geprägt, wenig Fussballkost. Dafür entschädigte Durchgang 2, in der unsere Greifen sich viele Torchancen erspielten. Doch entweder gingen tolle Abschlüsse von Klimko oder Ropiejko knapp vorbei oder die Abwehr der Hanseaten verteidigte Torschüsse von Juszczak, Ropiejko oder Bylicki. 

Zweifelsfrei kamen mit Bylicki nach der Pause zwingende Tormöglichkeiten für den TFC ins Spiel und auch unser Neuzugang Okoye erhöhte nochmal die Torgefährlichkeit der Greifen nach seiner Einwechslung. So hatten beide Spieler auch die größte Chance im Spiel. Nach einer Eingabe von Juszczak waren beide herrlich freistehend eingelaufen, doch den Torschuss von Bylicki parierte der herauslaufende Keeper.

Auf der anderen Seite setzten auch die "Hansa-Bubis" kurz vor Schluss noch zwei aussichtsreiche Nadelstiche mit Hurtig und Haufe, aber auch hier war Nico Barz zur Stelle und so blieb es am Ende bei einer gerechten Punkteteilung.

Greif spielte mit:

Barz,

Skorb, Mista, Tiede, Hilicki,

Sobolczyk, Klimko (67. Okoye), Juszczak, Korczynski,

Zielinski (46. Bylicki), Ropiejko,

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.